Datenschutzerklärung
Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten Ein Benutzer, der seine persönlichen Daten bereitstellt oder sich auf der Website registriert, um an den Projekten der Website teilzunehmen, Zugang zu Diensten zu erhalten und Feedback vom Benutzer zu erhalten, gibt damit seine volle Zustimmung gemäß Artikel-Nr. 9 des Bundesgesetzes vom 27. Juli 2006. Nein. 152-FZ "Über personenbezogene Daten" für automatisierte sowie ohne Verwendung von Automatisierungswerkzeugen, Verarbeitung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten. Der Benutzer garantiert die Richtigkeit der bereitgestellten personenbezogenen Daten und dass die personenbezogenen Daten dem Benutzer gehören. Für den Fall, dass Dritte Ansprüche im Zusammenhang mit der Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten des Nutzers geltend machen, verpflichtet sich dieser Nutzer, diese Ansprüche mit Dritten allein und auf eigene Kosten zu klären. Die juristische Person, die die Website verwaltet, hat das Recht, die personenbezogenen Daten der Nutzer in der nach geltendem Recht vorgeschriebenen Weise zu verwenden. Die Vertraulichkeit personenbezogener Daten kann ausschließlich auf der Grundlage des Bundesgesetzes offengelegt werden. Personen, die glauben, dass ihre Rechte und Interessen durch die Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten verletzt werden, sollten Ansprüche per E-Mail senden. Diese Zustimmung kann vom Benutzer schriftlich widerrufen werden. Diese Zustimmung gilt bis zum Datum ihres Widerrufs durch den Nutzer, indem eine schriftliche Nachricht über den angegebenen Widerruf in willkürlicher Form gesendet wird, sofern die Rechtsvorschriften der Russischen Föderation nichts anderes vorsehen. Der Benutzer bestätigt die Tatsache der Einarbeitung in die Anforderungen des Bundesgesetzes vom 27. Juli 2006 Nr. 152-FZ „Über personenbezogene Daten“ und erkennt und versteht die Rechte und Pflichten im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten vollständig. Der Benutzer erkennt, dass im Falle einer Autorisierung auf den Websites des Unternehmens über Konten sozialer Netzwerke die Regeln und Bedingungen der entsprechenden sozialen Netzwerke für ihn gelten, einschließlich der Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten und der Gewährleistung ihrer Vertraulichkeit. Zustimmung zur Verarbeitung von Cookies Die Website verwendet Cookies - kleine Textdateien, die beim Besuch der Website auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Mit Cookies können Sie Informationen über Ihre Aktivitäten auf der Website sammeln, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern, die Effizienz der Website zu steigern und die Bereitstellung von Inhalten und Werbematerialien zu personalisieren. Die Site weiterhin nutzen, ohne die Einstellungen zum Sammeln von Cookies im Browser zu ändern, Sie stimmen der Verarbeitung Ihrer Cookies zu, enthaltend, einschließlich, Informationen zu Benutzeraktionen auf der Website, Informationen zur Benutzerausrüstung, Datum und Uhrzeit der Sitzung, Verwendung spezialisierter metrischer Programme durch Auftragnehmer und Partner des Standorts, Bereitstellung von Diensten für bestimmte metrische Programme. Darüber hinaus werden beim Besuch der Website automatisch andere Daten erfasst, darunter: die technischen Merkmale des Geräts, IP-Adressen, Informationen zum verwendeten Browser und zur verwendeten Sprache, Adressen der angeforderten Seiten und andere ähnliche Informationen. Diese Zustimmung gilt ab dem Zeitpunkt ihrer Bereitstellung während des gesamten Nutzungszeitraums der Website oder für den Gültigkeitszeitraum des Cookies. Bei Nichtübereinstimmung mit der Verarbeitung von Cookies durch metrische Programme müssen Sie die Nutzung der Website einstellen oder das Speichern von Cookies in Browsereinstellungen deaktivieren. Weitere Informationen zum Trennen von Cookies finden Sie im Benutzerhandbuch Ihres Browsers oder im Abschnitt "Support" auf der offiziellen Website Ihres Browsers. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass das Deaktivieren der Aufbewahrung von Cookies und einer Reihe anderer Funktionen der Website über einen Browser oder eine andere Software zu einer Einschränkung der Funktionalität der Website und zum Blockieren einer Reihe von Funktionen führen kann. Zustimmung von Nutzern aus den Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und Großbritanniens zur Verwendung von Daten. Wenn Sie zugestimmt haben, Ihre Daten zur Auswahl personalisierter Werbung zu verwenden, sammeln unsere Partner Informationen zu Ihnen und verwenden Cookies, um Werbung zu personalisieren und ihre Wirksamkeit zu bewerten. Die Personalisierung bietet eine Auswahl von Ankündigungen in Abhängigkeit von Interessen, demografischen Daten und anderen Merkmalen. Wenn Sie nicht einverstanden waren, personalisierte Werbung anzuzeigen, wird Ihnen möglicherweise weniger relevante Werbung angezeigt. Dies liegt daran, dass Cookies für solche Anzeigen verwendet werden, eine Personalisierung jedoch nicht durchgeführt wird. Nicht personalisierte Werbung ist eine Werbung, deren Inhalt die Handlungen des Benutzers nicht berücksichtigt. Für die Ausrichtung auf nicht personalisierte Werbung werden Kontextinformationen verwendet, einschließlich Daten zum aktuellen Standort mit geringen Details (z. B. der Stadt, in der sich der Benutzer befindet), Inhalten einer offenen Website oder Anwendung sowie der neuesten Suchanfragen .